Erwin auf Reise

[ Back ]

Wednesday, 22. March 2006, 02:11

Miami - South Beach

Hello everybody

Bin super gut in Miami angekomme und wir haben auch schon eine Menge erlebt. ;-) Damit ich auch nicht gleich alles vergesse, schreibe ich es doch gleich mal auf.

Also von vorne:
Sind am 18. Maerz (scheiss Ami Tastatur...muss mich an den Wechsel von Y und Z gewoehnen und natruerlich auch die bloeden Umleaute. :-D )
Nach einem kurzen Zwischenstop in London und einem 9 Stuender nach Miami sind wir auch gut dort angekommen.
Leider gab es nicht wirklich gut zu essen bei BA aber wenigstens einen Monitor im Sitz, so ging doch die Zeit doch noch schnell vorbei. Kaum in Miami angekommen, zeigten sie sich auch gleich von ihrer besten Seite. Jeder frischling darf einen Fingerabdruck geben und wird auch gleich fotografiert...wow, nicht auszudenken wie lange man warten "darf" wenn es Nachmittag ist, wir auf jedenfall durften so schon (ohne viele Leute) gut 1 Stunde bei der Imigration verbringen.
Nun denn, nach der Warterei ging es auch gleich zum Gepaeck...das Band lief natuerlich nicht mehr und mein Backpack fehlte...wow, dachte ich mir, faengt ja super an. Kurz nachfragen und die Antwort bekommen, nichts mehr da...hm, noch einen Moment spaeter: Hey Sir...there is any Backpack coming. Zum Glueck...sonst...:-D.
Das naechste Ziel war der Taxistand...ich glaube wir haben den "dicksten" Taxidriver von ganz Miami erwischt...anyway, er hat uns sicher nach South Beach ins Hotel "The Clay" gebracht. Kaum war das Zimmer bezogen war schlafen angesagt...und das obwohl rundherum ein riesen "Meis" war.
Naechsten Tags gings natuerlich auch gleich an die Beach...und die ist wirklich laaang. Aber von der Socke hat sie mich also nicht gehauen. Aber ich muss schon sagen, das Motto: "Sehen und gesehen werden." hat schon seine Berechtigung. :-P
Nach dem Anstrengenden Beachtag ging es zum wohlverdienten Bierchen. Und wo sind wir gelandet...prompt gingen wir in ein Lokal wo am meisten los war und dieses entpuppte sich als "Gaybar". War noch witzig zum beobachten.
Wow, muss also sagen...fuer die zwei Tag die wir erst da sind, haben wir schon einige witzige Sachen erlebt...leider hat mein "Mueckenhirn" das eine oder andere wieder vergessen. :-D

Weitere News sind geplant.
Halted die Ohren steif und schaut zu euch.

Lieber Gruss aus Miami - South Beach.

P.S: Uebrigens, das Wetter ich wunderbar und die Tempratur liegt bei rund 25 - 30 Grad. *grns*

Comments:

martin, Friday, 24. March 2006, 12:44

At least the Gaybar had Guiness! I guess thats what attracted you and and not the YMCA music...

Have fun,
Martin

 

Koebu, Monday, 27. March 2006, 08:42

Salutte zäme,
be üs esch zwor de Frühelig ou chli am aschliiche, aber be üch schiints mer nochli heisser z si. Wönsche e gueti zyt ond alles gueti!

P.s. Hoffe de nöchscht Alligator treit ned dech uf de arme!

 

TonNeobeMox, Monday, 16. February 2009, 00:54

Your web page doesn't correctly work in safari browser

 

booscorie, Tuesday, 17. February 2009, 08:27

Your are Great. And so is your site! Awesome content. Good job guys! Interesting article, adding it to my favourites!

 

Curtismr, Tuesday, 14. October 2014, 23:13

Interesting post
http://emq1j31u.com

 

Danielfog, Sunday, 26. October 2014, 21:30

Interesting post )
http://wndbl0v3.com my blog

 

Georgeea, Friday, 24. April 2015, 17:37

Nice post )
http://anmdcf7i.com my blog

 

Chelsia, Sunday, 12. July 2015, 09:19

Just what the doctor orreedd, thankity you!

 
Your comment:
Name: E-mail oder Homepage:  

Admin login | Script by Alex